Sie befinden sich hier:

LANGHAARMÄDCHEN

LANGHAARMÄDCHEN

Innerhalb von nur vier Jahren, haben sich Julia & Mona von Friseurmeisterinnen zu Visionärinnen und Managerinnen entwickelt, zu Gründerinnen – und heute sind sie erfolgreiche Jung-Unternehmerinnen.
Entstanden ist die Idee zur eigenen Haarpflegemarke auf Mona’s Weltreise, bei der Julia spontan ihren Job als Friseurmeisterin kündigte und Mona für einen vierwöchigen Roadtrip durch Australien begleitete. Ihre Reise endet bei ihnen selbst und zurück kamen sie als Langhaarmädchen!

Share it:

Im ersten Jahr 2016 pleite, heute mit ihrem Kooperationspartner dm drogerie-markt Deutschland mit insgesamt 25 selbst entwickelten Haarprodukten in über 3.500 Stores in 13 Ländern vertreten!

Mit ihrem LKW Führerschein und ihrem Stylingbus BOP sind sie in ganz Deutschland unterwegs und helfen Mädels zum eigenen Haarexperten zu werden. Die viel tiefer gehende Mission, die sich allerdings daraus entwickelt hat: Sie inspirieren mit ihrer Geschichte Mädels zum Träumen, damit sie den Mut haben, ihren eigenen Weg zu gehen!

Innerhalb eines Jahres wurde ein festes Team von zehn Herzensmenschen aufgebaut, die ihre Vision teilen und leben und die Marke erfolgreich machen! Gemeinsam leben und glauben sie an eine „Unternehmenskultur der Potenzialentfaltung“!

2018 haben die Langhaarmädchen den „Top Gründerpreis“ gewonnen.
Haare schneiden sie „nur“ noch für den guten Zweck! regelmäßig organisieren sie dazu Events, bei denen man sich gegen eine Spende für DEIN MÜNCHEN e.V. die Spitzen schneiden lassen kann.

Neben ihrem persönlichen Glückscoach besteht ihr Braintrust u.a. aus dem Dalai Lama, Laura Seiler, Bodo Schäfer, Steve Jobs, Julian Zietlow und Dale Carnegie.

Das Ziel der Langhaarmädchen ist:
„Dream Big! Wir wollen unsere Friseurbranche revolutionieren, Arbeitsplätze schaffen und noch mehr Mädels mit unserer eigenen Langhaarmädchen-Welt auf der ganzen Welt empowern!“

Das Erfolgsgeheimnis der Langhaarmädchen: „Mit Liebe Türen eintreten!“

Share it: